Skip to main content

Das Strassenprojekt "Ostumfahrung Suhr" trägt zur Lösung der unerträglichen Suhrer Verkehrsprobleme bei. Ziel ist, die Anbindung des Wynentals an die übergeordneten Verkehrsnetze mit dem vom Kanton erarbeiteten Projekt so rasch als möglich umzusetzen.

STATEMENTS

>> Peter Fischer, Fischer Reinach AG  "Der Werkplatz Schweiz steht bereits unter enormem Druck, Zeit ist Geld und wir wollen, dass der Zu- und Abfluss des Verkehrs ins Wynental beim Knotenpunkt Suhr endlich entflochten wird."